in ,

Höhle der Löwen: GinGillard & Le Gillard – Kaufen – Günstigster Preis & Test

Foto: Instagram.com

Der Gin ist in den letzten Jahren eines der beliebtesten alkoholischen Getränke geworden. Maßgeblich daran Teil haben die vielen unterschiedlichen Zutaten in den verschiedenen Gin-Sorten, die Botanicals. In der 12. Staffel der Höhle der Löwen möchte ein ganz besonderer Gin von sich und seiner Geschichte überzeugen. Der GinGillard ist ein Gin mit Geschichte und ganz besonderen Gründern.

GinGillard – Jahrhunderte alte Tradition neu erleben

Rund um die Spirituose Gin ranken sich viele Geschichten und Traditionen. Fakt ist, er besteht zumeist aus der Wachholderbeere und dem zugesetzt sind verschiedenen Botanicals (Kräuter, Beeren und Co), die dann dem Gin seinen Geschmack verleihen. So schmeckt auch nicht jeder Gin gleich. Jeder einzelne hat seine ganz eigene Note. So auch der GinGillard aus der neuen Staffel der Höhle der Löwen.

Dessen Geschichte reicht nämlich bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Begonnen hat wohl alles in einem kleinen Dorf in der Normandie. Auf den dort stattfindenden Altstadtfesten wurde er gereicht und schmeckte allen Anwesenden ganz vorzüglich gut. Das Rezept um den Gin wurde dann von Generation zu Generation unter strengem Verschluss weitergereicht, bis es bei den heutigen Gründern/Herstellern von GinGillard gelandet ist.

Heute besteht der GinGillard aus der kräftigen Note der Bio-Zitrone, der klassischen Wacholderbeere und insgesamt 13 ausgewählten Kräutern & Gewürzen. Im traditionellen Bayern hergestellt, dürfen zwei weitere Zutaten in diesem besonderen Gin nicht fehlen: Hopfenblüten und Malz.

Der GinGillard ist nicht nur ein extrem leckerer Gin mit feiner Bio-Zitronen-Note, sondern hat auch im Team ein paar Besonderheiten. Die Gründer von GinGillard verbindet nämlich, neben der Leidenschaft für Gin und seine Aromen, ihre Gehörlosigkeit! Das gesamte Team besteht aus gehörlosen Menschen, die sich gemeinschaftlich für ihr Unternehmen begeistern und sich für das Thema Inklusion und Gleichberechtigung einsetzten! Kommunikations-Barrieren werden mit viel Geduld, Ehrgeiz und Leidenschaft gemeistert und durch Gebärdensprache verbunden. Zusammen ergibt das ein einzigartiges Team, das zusammen seinen Citrus-Gin ganz nach vorne bringen will!

Was macht den GinGillard so besonders? Zum einen ist das die einzigartige und saftige Zitronennote, zum anderen ist es das überzeugende Team. Genau dieses Team möchte in der 12. Staffel der Höhle der Löwen von sich und seiner Idee überzeugen und einen der begehrten Deals mit nach Hause nehmen.
Bisher gibt es den Gin in der 0,7l-Flasche für 24,99 Euro im Online-Shop des Herstellers GinGillard zu kaufen. Außerdem wurde er schon in mehreren regionalen Geschäften und bei EDEKA entdeckt. Sollte es zu einem Deal mit einem der Löwen oder Löwinnen kommen, glauben wir fest daran, dass es den frischen und zitronigen GinGillard bald auch schon bei REWE, Netto, Kaufland und vielen mehrzu kaufen geben wird.

GinGillard aus DHDL

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0

Höhle der Löwen: GinGillard oder Le Gillard das GEHEIME Rezept!

Skandal-Pleite um Ralf Dümmel & Höhle der Löwen die meist Flops! Produkte werden für 10cent Verramscht!