in ,

Lebensgefahr bei Helene Fischer Konzert in München? Für 130.000 Menschen droht das aus!

Foto: GettyImages

Am Wochenende wird Helene Fischer das größte Konzert ihres Lebens in München geben. und das vor unglaublichen 130 000 Fans.

Helenes Auftritt auf einer 150 Meter breiten und 30 Meter hohen Bühne ist gleichzeitig das größte Konzert einer Solo-Sängerin aller Zeiten in Europa!

Doch ausgerechnet am Wochenende wird München von Unwettern heimgesucht. Der deutsche Wetterdienst spricht vor „Starkregen“ und Gewittern. Sogar Überflutungen von Straßen und Erdrutsche seien durch das kommende Unwetter möglich.

Fans aus ganz Europa reisen zur Giga-Show an. Für Helene wäre es ein Finanzielles Fiasko müsste die Show abgesagt werden, oder würde Dauerregen den Abend lang begleiten.

Denn eine riesige Produktion nimmt das Spektakel auf, die DVD soll ihr WEIHNACHTSGESCHÄFT beflügeln.

Auch ein Sicherheitsproblem für die Besucher kommt auf. Wenn das Gelände evakuiert werden muss, könnte Panik unter den 130.000 Helene-Fans ausbrechen. Nicht auszumalen wenn sich Bilder von der Love Parade 2010 aus Duisburg wiederholen. Damals starben mehrere Menschen da Besucher das Festivalgelände unter Panik verließen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0

Im Müll! Die neue Kollektion von Kanye West: Ist das Kunst oder kann das weg?

Verrückt: Keine Frau – Ralf Schmitz liebte 27 Jahre eine Katze!