in , , ,

Georgina Fleur macht Ansage: Mein Baby kommt NICHT in die Öffentlichkeit!

Foto: Instagram.com

Georgina Fleur: Frisch gebackene „Mama“ mit klarer Ansage! Georgina Fleur ist überglücklich. Auf ihrem Instagram-Account gab die temperamentvolle Ex-Dschungelcamp-Teilnehmerin jetzt bekannt, dass sie stolze Mutter einer Tochter geworden sei.

Bisher teilte der Realitystar unzensiert ihr Privatleben mit ihren Fans. Unvergesslich die Eskalationen in Dubai mit Ex Kubilay Özdemir. In Bezug auf ihre Tochter möchte sie allerdings die Öffentlichkeit außen vor lassen.

Die neu gebackene Mama verkündete dies vor einigen Tagen auf ihrem Instagram-Account. Um dieses Baby-Glück zu feiern, organisierten ihre Freunde eine „Willkommensparty“ für die Ex-Bachelor-Kandidatin und für ihr Baby. Dann postete Georgina doch noch etwas zum Thema „Baby“ auf Instagram mit den Worten:

„Herzlichen Dank für all Eure Glückwünsche zum Babygirl. Ich bin überwältigt und voller Glück! Alles andere scheint jetzt so unbedeutend! Ich bin so überglücklich und erfüllt mit meinem Baby! Heute waren wir zum ersten Mal draußen und wurden mit einer ‚Welcome Baby‘-Party überrascht! Ich bin so überglücklich, 1000 Dank für alles“.

Mehr offenbart der Realitystar der Öffentlichkeit aber nicht. Im Gegenteil: Ihre klare Ansage lautet: „Ich habe mich dazu entschieden, den Namen von meiner Tochter für mich zu behalten“. Sie möchte, dass ihre Tochter selbst entscheidet, wenn sie alt genug ist, ob sie in die Fußstapfen ihrer Mama treten möchte. Bis dahin werde sie weder ihren Namen preisgeben noch ihr Gesicht zeigen, damit ihr Kind normal aufwachsen kann. „Ich bin ihre Mama und werde ihre Privatsphäre mit meinem Leben beschützen“.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Streit: Sarafina & Peter Wollny – Zoff wegen den Babys!

Traumpaar: Rúrik Gíslason macht geheime Fotos von Valentina Pahde!