in ,

Günther Jauch schießt gegen Impfverweigerer!

Foto: Picture Alliance

Günther Jauch (65) ist bereits seit vielen Jahren ein bekannter Moderator, beispielsweise von ‚Wer wird Millionär‘.

Mit seinen frechen Bemerkungen und seiner charmanten Art hat sich der Moderator bei deutschen Fernsehzuschauern sehr beliebt gemacht.

Doch auch für den 65-Jährigen ist es langsam Zeit, das Mikrofon auszuschalten und die Bühnen zu verlassen. Am 05. Dezember wird er die ebenfalls 65-jährige Show ‚2021! Menschen, Bilder, Emotionen‘ moderieren. Nach 25 Jahren wird dies seine letzte Ausgabe der Sendung werden.

In einem aktuellen RTL-Interview äußerte er sich nun zu der aktuellen ‚Spaltung‘ der Gesellschaft. Welchen Menschen er in diesem Jahr mit ‚großem Unverständnis‘ begegnet, verriet er mit Hinweis auf die mittlerweile vielen Impfmöglichkeiten gegen Covid-19: ,,Das sind für mich alle Impfverweigerer, die mit ihrem Starrsinn zig Millionen Menschen quasi in Geiselhaft nehmen!’’

Auch Günther Jauch kam bereits mit dem Virus in Kontakt. Im Frühjahr hatte er sich infiziert. Deshalb fiel sogar ,,Denn sie wissen nicht, was passiert!’’ einige Male aus!

Im Auftrag der Bundesregierung forderte er Bürgerinnen und Bürger auf, sich gegen das Virus impfen zu lassen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Freund von Kate Merlan: Jakub Jarecki schießt gegen Temptation Island-Star Paulina Ljubas!

Prügelei: „Weißt du nicht wer ich bin“?! Nicolas Puschmann legte sich mit Türsteher an!