in ,

Sat.1 Datingshow „5 Senses for Love“ wird zum Super-Flop!

Foto: Sat.1

Der neue Primetime-Mittwoch wird bei Sat.1 mit der neuen Kuppelshow «5 Senses for Love» gestaltet, jedoch alles andere als erfolgreich. 

Das neue Showformat von Sat.1 wurde im Vorfeld hoch angepriesen und sollte für die Kandidaten eine neue Art Kuppelshow werden. Anstelle oberflächlicher Äußerlichkeiten sollten die Paare sich nämlich über die anderen Sinne erfahren und so Matches finden. Beginnen sollte alles mit dem Geruchstest und bereits bei der ersten Hürde zeigte sich teilweise knallhart wer sich untereinander nicht riechen kann.

Ebenfalls knallhart sind die Zuschauerzahlen für die erste Folge von «5 Senses for Love», denn mit 0,76 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren konnte das Format lediglich 2,6 Prozent des Marktes für sich beanspruchen. Auch bei der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sorgte die Show für keinerlei Begeisterung, hier konnten nur 0,49 Millionen Zuschauer gemessen werden, entsprechend fällt der Marktanteil mit 6,2 Prozent ebenfalls durch. 

Damit könnte der Show das gleiche Schicksal passieren wie schon „Claudias House of Love“ das nach nur zwei Folgen aus dem Programm geworfen wurde!

Foto: Sat.1

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Corona-Krieg zwischen Elton & Oliver Pocher wegen Amira!

Vermögen: So REICH ist Prinz Marcus von Anhalt! „Promis unter Palmen“