in ,

Schock: Fußballstar Marvin Morgan (38) gestorben!

Foto: Twitter

Die Fußballwelt steht unter Schock! Der Stürmer Marvin Morgan, der in der dritten englischen Fußballliga bei den Vereinen Shrewsbury Town FC und Aldershot Town FC spielte und bekannt wurde, ist diesen Montag am 6. Dezember plötzlich verstorben. Nach seiner aktiven Karriere als Fußballer machte sich der 38-Jährige als Modeschöpfer mit dem Label „Fresh Ego Kid“ einen Namen.

Zusammen mit seiner Frau Jerri Fletcher, mit der der Brite 14 Jahre liiert war, und ihrem Sohn lebte die Familie in Hertfordshire im Süden Englands. Gegenüber „MailOnline“ enthüllte Jerri jetzt die tragischen Umstände seines Todes: „Am frühen Montagmorgen bekam ich einen Anruf, dass er plötzlich zusammengebrochen ist und gestorben.“ Die schreckliche Tragödie ereignete sich, als Marvin eine Fabrik besuchte, die Kleidung für seine Modemarke herstellt. Jerri berichtete, dass es bisher keine Hinweise zur Todesursache gibt. „Es ist sehr schmerzhaft. Marvin war ein sehr geliebter Mann“, gab sie emotional zu verstehen.

Die Trauer um den Ex-Kicker und Modedesigner ist groß. Zuletzt meldeten sich einige seiner Weggefährten in den sozialen Medien und gaben ihre Fassungslosigkeit über den großen Verlust des Fußballers preis.
Der belgische Star-Stürmer des FC Chelsea, Romelu Lukaku, schrieb beispielsweise in seiner Instagram-Story: „Das ist eine beschissene Nachricht, Mann. Ruhe in Frieden, mein Bruder, du wirst vermisst werden.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Macht sie alles für Geld? Oana Nechiti packt über Instagram-Kooperationen aus!

Kerstin Ott rutscht die Sängerin wegen Corona in die Pleite?