in ,

Temptation Island: Fake-Beziehung! Emmy Russ & Udo Bönstrup waren kein Paar

Foto: RTL+

Seit dem 11. November 2021 können Fans von ‚Temptation Island‘ Influencer-Pärchen beim Treuetest verfolgen!

Nun rechnen Kandidat Julian Evangelos (29) und seine Freundin Stephanie Schmitz (27) mit ihrer Konkurrenz ab! Was dabei ans Tageslicht kommt, ist kaum zu glauben.

Das könnte peinlich werden: Laut dem Temptation-Pärchen sollen Udo Bönstrup (27) und Emmy Russ (22) gar kein Paar sein! Also alles Fake, nur für die Show?

Zunächst fiel Emmy und ihr Udo beim Treuetest durch: In einem YouTube-Video erklärt Udo, dass seine angebliche Freundin keine Frau fürs Leben sei. Sagt man sowas über seine eigene Freundin? Zumindest ließ Emmy diese Worte nicht einfach nur im Raum stehen und wurde kurz darauf mit Verführer Diego Sangre (27) intim!

Stephanie und Julian können sich sowieso nicht erklären, warum das Paar an der Show teilnahm, wie sie in einem Promiflash-Interview berichteten. Denn für sie steht schon lange fest: Udo und Emmy sind in Wirklichkeit gar kein Paar!

Nicht nur, dass Julian findet, Emmy schauspielert dramatisch und unauthentisch während der Show – die beiden empfinden Emmys Auftritt schon zum Fremdschämen!

Im Interview versuchte Stephanie zumindest, ein paar nette Worte für Emmy zu finden: ,,Ich finde es schade, dass wir die wahre Emmy noch nie im Fernsehen gesehen haben. Ich glaube, dass sie das als Schutz macht, um ihr wahres Inneres zu verstecken.’’ Ihr Freund erwiderte daraufhin, dass er denkt, Emmy sei wahrscheinlich langweilig, wenn sie ihr wahres Ich preisgeben würde.

Ob das angebliche Paar Konsequenzen davon trägt, bleibt nur abzuwarten!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Dschungelcamp: Dr. Bob ganz privat: Ehefrau & Kinder?

Es kracht wegen Let’s Dance: Iris Klein & Amira Pochers Streit geht in die nächste Runde!