in ,

Donald Trump Job-Absturz! Nach Präsident ist er jetzt Box-Moderator!

Foto: Imago

Ex-Präsident hat neuen Job –
Donald Trump steigt in den Ring! Am kommenden Samstag (11. September) wird der ehemalige Skandal-Präsident mit seinem Sohn Donald Trump Jr. den Boxkampf zwischen dem, als „The Real Deal“ bekannten, Evander Holyfield, 58, und dem Boxer Vitor Belfort, 44, kommentieren.


Mit der Rolle des Gastgebers bei Boxkämpfen ist Trump bereits bestens vertraut: In den 80ern und 90ern hat der Luxushotelkettenbesitzer in seinen Casinos so manch einen Boxkampf austragen lassen.
Für das aufsehenerregende Event an diesem Samstag verspricht er erstklassiges Entertainment:


„Ich liebe großartige Kämpfer und großartige Kämpfe. Ich freue mich darauf, beides an diesem Samstagabend zu sehen und meine Gedanken am Ring zu teilen. Man wird dieses besondere Ereignis nicht verpassen wollen“, erklärt Trump laut „Variety“.
Spannend wird der Kampf in jedem Fall:

Der mehrfache Weltmeister Holyfield hat das letzte Mal vor 10 Jahren einen Profikampf gewonnen. Sein ursprünglicher Rivale Óscar De La Hoya, 48, liegt mit Corona im Krankenhaus und kann nicht teilnehmen, Vitor Belfort springt ein. Somit wird dieser Fight wohl in mehrfacher Hinsicht besonders.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Vermögen: Wow! Das verdient Silvia Wollny pro Folge!

Sommerhaus der Stars: Jürgen Milski muss wegen Sabrina Lange vor Gericht!