in ,

Lavinia Wollny rastet aus „Wenn man keine Ahnung hat!“

Foto: RTLZWEI

Lavinia Wollny ist zum ersten Mal Mama geworden! Eine tolle Nachricht für „die Wollnys“ und alle ihre Fans! Doch die frohe Nachricht machte das Familien-Oberhaupt Silvia öffentlich – und genau das sorgt bei den Fans für etwas Verwirrung.

„Wenn aus Liebe leben wird, dann trägt das Glück einen Namen“, schreibt die stolze Oma am Dienstag (22. Februar) auf ihrer Instagramseite.

Da es für diese schönen Worte der 57-Jährigen aber wenig Zuspruch gab, greift die Neu-Mama höchstpersönlich ein und nimmt ihre Mutter in Schutz.

„Ich verstehe nicht, warum man sich darüber aufregt, dass meine Mutter verkündet hat, dass das Baby da ist“, so die 22-Jährige fassungslos.

Sie erklärt: „Es war unser Wunsch, dass die stolze Oma es verkündet. Genauso wie es auch Sarafinas und Peters Wunsch war“. Die Schwester, Sarafina hatte ihre Zwillinge als Frühchen zur Welt gebracht.

Natürlich platzt die Großmutter über jedes Enkelkind nur so vor stolz. Daher ist für den Reality-Star glas klar: „Wenn man keine Ahnung hat, dann sollte man sich auch nicht sinnlos aufregen“.

Mit dieser Einstellung („Wir lassen nicht zu, dass man unsere Mama ohne Grund beschimpft“), spricht sie sicherlich im Namen der ganzen Familie!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Neuer Job: Nadja „Naddel“ Abd el Farrag geht in fremde Wohnzimmer!

‚Let’s Dance‘ Motsi Mabuse teilt ihre Sorgen über den Krieg in der Ukraine!