in , ,

Schock: Dieter Bohlen nicht bei DSDS-Finale dabei!

Am Samstag geht „Deutschland sucht den Superstar“ mit dem Halbfinale in die entscheidende Phase. Auf einen müssen die Zuschauer jedoch dann verzichten: Dieter Bohlen. Der Juror hat seine Teilnahme aus Gesundheitsgründen abgesagt.

Foto: TVNOW

Die Castings und der Recall liegen hinter uns. Nun gilt es herauszufinden, wer Deutschlands neuer Superstar wird. Am Samstag um 20.15 Uhr findet dazu das Halbfinale von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) bei RTL statt. Das große Finale steigt dann eine Woche später, am Samstag, den 3. April.

Die beiden Live-Shows werden allerdings ohne Dieter Bohlen stattfinden. Der 67-Jährige habe seine Teilnahme leider krankheitsbedingt kurzfristig abgesagt, teilte RTL mit. Die Jury bestehe somit aus Maite Kelly und Mike Singer, die Bohlen auch zuvor schon in der 18. Staffel der Castingshow zur Seite gestanden hatten. Derzeit werde überdies die Möglichkeit geprüft, ob es einen dritten Juror geben werde.

Zu Bohlens Ausfall erklärte RTL-Unterhaltungschef Kai Sturm: „Wir bedauern Dieters krankheitsbedingte Absage sehr und wünschen ihm alles Gute und eine schnelle Genesung. Die neun Final-Teilnehmer müssen jetzt ohne Dieters Begleitung um den Sieg singen. Dafür sind sie bestens vorbereitet. Maite und Mike haben bislang einen sehr guten Job gemacht und werden auch die Live-Shows allein stemmen.“

Das von Oliver Geissen moderierte Halbfinale wird live aus dem Gebläsehallenkomplex im Landschaftspark Duisburg übertragen. Auch das Finale in der Woche darauf wird hier über die Bühne gehen.

Foto: TVNOW

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Love Island-Granate Alexander Born auf Instagram!

Nach Dieter Bohlen aus! Ist Shada Ali doch in den DSDS Live-Shows dabei?