in , ,

Schock: Helene Fischer schlimmer Todesfall!

Foto: Getty Images

Helene Fischer hat kürzlich einen schweren Schicksalsschlag in den eigenen Reihen zu verkraften.

Während ihre Fans noch spekulieren, ob Helene bei Florian Silbereisens „Schlagerstrandparty“ auftreten wird, muss sie selbst erst einmal für Trost unter ihren eigenen Leuten sorgen. Denn ihr ehemaliger Choreograf aus dem engsten Kreis, muss gerade den Tod seiner Mutter überstehen.

Die Rede ist von Cale Kalay, ein Star-Choreograph, der schon mit Stars wie Kylie Minogue, Anastacia, David Garrett, Sarah Connor – und eben auch Helene zusammengearbeitet hat. Mit ihr ist die Beziehung besonders eng, denn auch nach beendeter Kooperation 2019, eint die beiden noch ein freundschaftliches Verhältnis.

Auch mit Helenes Freund Thomas ist Cale Kalay befreundet. Daher kann Cale sich sicher sein, dass Helene mit Sicherheit auch für ihn da sein- und ihn in dieser schweren Zeit sicher unterstützen wird.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

So NACKT zeigt sich Rúrik Gíslason beim Baden!

Bundesliga: Manuel Neuer schwul