in ,

Sing mein Song: Joris privat & Instagram!

Jeder kennt wohl seinen Song „Herz über Kopf“. Immerhin kam im Jahr 2015 kaum jemand an dem Charthit von Sänger Joris vorbei. Mit einer Stimme, die rauchig und emotional zugleich daherkommt, besingt der Gitarrist und Pianist Beziehungsenden und Selbstzweifel. Als „Gefühlsmensch, und dann wieder total verkopft“ bezeichnet er sich selbst. Wir stellen den deutschen Ausnahmekünstler genauer vor.

Joris Ramon Buchholz, so der volle Name des Singer-Songwriters aus dem Dörfchen Stuhr bei Bremen, wurde sein musikalisches Talent quasi in die Wiege gelegt. Bereits mit fünf Jahren macht Joris Musik und schreibt schon wenige Jahre später seine ersten Lieder. Unterstützt wird der junge Musiker dabei von seinem Onkel, der ihm Klavierunterricht gibt. Schon während der Schulzeit gründet Joris seine erste eigene Band. Es folgt ein Studium an der Hochschule der populären Künste in Berlin und an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim, wo er auch die Mitglieder seiner heutigen Band kennenlernt. Dabei handelt es sich um Bino (Schlagzeug), Tobias (Bass), Constantin (Keys) und Wolfgang (Gitarre). Joris selbst blieb dabei weiter als Pianist und Gitarrist aktiv. 2014 hat Joris schließlich seinen ersten Plattenvertrag in der Tasche.

Im März 2015 veröffentlicht er seinen Song „Herz über Kopf“ und beherrscht damit in den kommenden Wochen und Monaten die Radio-Stationen. Landauf, landab wurde seine Hymne über die Liebe gespielt, die sich insgesamt 46 Monate in den Charts halten konnte. Das im April folgende Album „Hoffnungslos hoffnungsvoll“ kletterte bis auf den dritten Platz der deutschen Album-Charts. 2016 gewinnt Joris drei Echos, unter anderem in der Kategorie „Newcomer des Jahres“. 2018 veröffentlicht er sein zweites Studioalbum „Schrei es raus“. Seither ist es ruhiger geworden um den Künstler.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Wegen Tod von Willi Herren! „Promis unter Palmen“ wird EINGESTELLT!

Sing mein Song: So begann die Karriere von DJ Bobo!