in

Terroranschlag: Mehrere Tote bei Parade nahe Chicago am Nationalfeiertag! 

Blutiges Massaker während einer großen Parade in der Nähe von Chicago!

Während Hunderte Menschen die US-amerikanische Unabhängigkeit in einem Vorort von Chicago (Illinois) feierten, kam es plötzlich zu Schüssen. Panik brach aus, die Sicherheitskräfte befürchten mehrere Tote.

Die „Chicago Sun-Times“ berichtet, dass die Parade gegen 10 Uhr morgens (Ortszeit) begann, aber 10 Minuten später plötzlich unterbrochen wurde, nachdem Schüsse gefallen waren. Mehrere Zeugen berichteten der Zeitung, sie hätten Schüsse gehört.

Hunderte von Paradebesuchern – einige blutüberströmt – verließen in Panik die Paraderoute und ließen Stühle, Kinderwagen und Decken zurück.

Ein Reporter der Lokalzeitung sah Decken, die über drei blutige Leichen gelegt wurden. Die Polizei rief den Leuten zu: „Bitte gehen Sie alle auseinander. Verlassen Sie den Ort. Es ist nicht sicher, hier zu sein.“

Das US-Nachrichtenmedium „Fox News“ berichtet, dass mindestens eine Person erschossen wurden. Es gebe mehrere Verwundete.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Intime Details über ZDF-Moderatorin Andrea Kiewel: ,,Ich liebe Sex. Leckerer Sex geht auch ohne Liebe’’

Sie tritt kürzer: Ist Queen Elizabeth krank?