in , ,

Filip Pavlovic Show-Verbot nach Dschungelshow-Sieg!

Foto: TVNOW

Wie von Promiwood bereits zuvor vermutet, ging der „Dschungelshow“ Sieg tatsächlich an Filip Pavlović. Der Gewinner wird zusammen mit Lucas Cordalis und Harald Glööckler sowie neun weiteren Stars 2022 nach Australien reisen.

Foto: TVNOW

Darüber hinaus nimmt der Bachelor-Star noch 50.000 € mit nach Hause. Doch es gibt auch neue Verbote, der Gewinn bedeutet nicht nur positives, sondern auch einige Einschränkungen. Wie Promiwood aus Produktionskreisen erfahren hat, darf Filip jetzt an sämtlichen TV-Shows nicht mehr teilnehmen. Der Sender möchte, dass Filip jetzt nicht „abgenutzt“ wird bevor es in den richtigen Dschungel geht.

So sind folgende Reality-Shows laut Vertrag verboten: Promis unter Palmen, Kampf der Realitystars, Promi Big Brother, Sommerhaus der Stars und Bachelor in Paradise sowie sämtliche Produktionen die ähnlich sind. Auch steht Filip RTL jetzt exklusiv ein Jahr zu Verfügung, Auftritte bei der Konkurrenz Sat.1 und ProSieben werden nicht gern gesehen. Ja, der Dschungel bringt nicht nur Vorteile, dennoch ist das Dschungelcamp immer noch das absolute Highlight im deutschen TV und Filip wird mit diesem Verbot leben können.

Foto: TVNOW

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

DSDS Comeback: Claudia Haas ist zurück! Sie will Fame!

Take me out Boys: Drama – Antonio Sosic wollte nur Fame! Tim Redken „echte“ Liebe!