in , ,

War Bachelorette Nadine Klein von Alexander Hindersmann schwanger?

Bilderquelle: Instagram.com

In den letzten Monaten ist es um den Bachelorette Gewinner Alexander Hindersmann von 2018 ziemlich ruhig geworden. Packte er deshalb jetzt in einer Fragerunde auf Instagram aus und lässt Gerüchte über seine Ex Nadine Klein aufkommen?

Foto: GettyImages

Im November 2018 ging die Beziehung der beiden unschön zu Ende. Bis heute schweigen sie was zum aus der Beziehung führte, doch immer wieder stichelt Alexander gegen Nadine. Sitzt der Schmerz nach 2,5 Jahren immer noch so tief, dass er immer wieder mit Nadine Klein in Verbindung gebracht werden will?

Auf die Frage was das emotional, schönste Erlebnis gewesen sei was Alex bisher erlebt habe, antwortete der 32-Jährige: „Das war vor einigen Jahren ein positiver Schwangerschaftstest“. Daraus sei schlussendlich nie etwas geworden, aber er habe für einen kurzen Moment das Gefühl gehabt, wie es sein könnte“, Vater zu werden, so der Dating-Show Rekordhalter.

Weiter ins Detail gehen wollte er dazu aber nicht. „Ich werde dazu nichts weiter sagen. Die Geschichte bleibt bei mir!“, stellte Alex klar. Doch Alexander wird genau wissen, dass jetzt natürlich spekuliert wird ob Nadine Klein von ihm schwanger war. 2018 war er bereits mehrere Jahre Single. Will er sich damit nur wieder ins Gespräch bringen oder warum antwortet er so geheimnisvoll, dass alle Indizien zu Nadine passen?

ZUM ARTIKEL
Foto: Instagram.com

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Trennung? Ramon Rosselly ohne Freundin Lorena nach München!

Freund packt aus: Alexander Hindersmann will unbedingt zu „Bachelor in Paradise“ Staffel 3!