in ,

Wird das Dschungelcamp zum Flop? Schlechtester Start aller Staffeln!

Foto: RTL

Der Auftakt der 15. Staffel von „Ich bin ein Star- Holt mich hier raus“ lief gestern aus Sendersicht sicherlich nicht so stark wie erwartet.

Durchschnittlich verfolgten gerade mal 4,58 Millionen den Einzug der Promis in Südafrika. In der letzten regulären Ausgabe, der 14. Staffel vor zwei Jahren, sahen gut 6 Millionen den Einzug der mehr oder weniger Prominenten in das TV-Camp in Australien. 

Aber immerhin: Ganz unzufrieden dürfte RTL nicht mit den Quoten sein. Bei der relevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte das Dschungel-Format gute 35 Prozent Marktanteil und gleichzeitig den Tagessieg.

Beim Gesamtpublikum waren nur der ARD-Film Eine Liebe später (5,48 Mio), die Tagesschau (5,19 Mio, ARD) und das Handball-Spiel der Deutschen gegen Norwegen (4,99 ZDF) noch gefragter.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Dschungelcamp: Jürgen Drews machte Jasmin Herren berühmt!

Temptation Island VIP: Sandra total enttäuscht von Henrik Stoltenberg & Paulina Ljubas Aussprache!