in ,

Sarah Engels bittere Angst im Urlaub – Grund dafür sind ihre Fans

Sarah Engels macht momentan Camping-Urlaub mit ihrem Ehemann Julian und ihren beiden Kindern Alessio und Solea. Die Familie reist in einem knallgrünen Wohnmobil von Stopp zu Stopp und lässt es sich dabei richtig gut gehen. Manchmal schlafen sie dabei in dem geräumigen Auto manchmal nehmen sie sich ein Hotel.

Ihre 1,8 Millionen Instagram-Fans nimmt die Sängerin natürlich auf Schritt und Tritt mit. Ein Fehler, wie sich später herausstellte: Denn durch die genaue Urlaubsdokumentation fanden einige Follower den Standort der 29-Jährigen heraus. Nichts ahndend teilte die zweifache Mama wieder ein Update: ein aufmerksamer Fan fand den genauen Standort der kleinen Familie.

„Einige haben unseren Stellplatz heute Nacht und gestern Abend entdeckt“, erzählte die Sängerin nun in ihrer neusten Instagram-Story. „Ich freue mich ja wirklich eigentlich immer, euch alle zu sehen und mit euch Fotos zu machen, aber gestern Abend haben einige sich ganz penetrant vor den Wagen gestellt, sodass wir wirklich keine Sekunde unbeobachtet waren.”

Die aufdringlichen Fans sollen das Wohnmobil regelrecht belagert haben – von Privatsphäre keine Spur. „Als wir heute Nacht im Bett lagen und schlafen wollten, sind einfach so häufig Leute an unserem Wohnwagen gestoppt und haben Fotos gemacht. Das fand ich irgendwie etwas beängstigend.“

In Zukunft wird die Influencerin wohl etwas aufmerksamer sein, wenn sie etwas postet.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
andreas-gabalier-und-beatrice-egli-in-der-beatrice-egli-show

Andreas Gabalier räumt mit den Liebsgerüchten auf!

Geburtsdrama Anne Wünsche: Ist ihr Baby schon da?