in

Danni Büchner und Ennesto Monté im Honeymoon: Bett für Zweisamkeit muss her!

Danni Büchner Ennesto Monté

Die zwei frisch Verliebten meinen es anscheinend wirklich ernst. Schließlich muss Danni Büchners (42) neuer Lover Ennesto Monté (45) auch in die große Familie noch mehr eingebracht werden. Jetzt besuchte er seine Liebste im Hause Büchner. Normalerweise springen aber auch gerne mal ihre Hunde mit ins Schlafgemach. In der aktuellen „Goodbye Deutschland“ Folge macht sie nun allerdings eine klare Ansage an ihre geliebten Vierbeiner.

„Das Bett ist für mich alleine die nächsten Tage – also, ihr wisst schon.“ Auch ihre Kinder schauen gerne mal im Schlafzimmer vorbei, um zu kuscheln, oder zu toben. Nur dafür wird es die Tage anscheinend keinen großen Platz mehr geben. Schließlich möchte sie die Zweisamkeit mit Ennesto in vollen Zügen genießen, jetzt, wo sie sich offiziell als Pärchen geoutet haben.

Verständlich, dass die anderen Familienmitglieder ab jetzt etwas Rücksicht nehmen müssen, auch sorgte die Löwen Mama dafür, dass das Haus ordentlich und blitze blank aussieht und Ennesto sich dort richtig wohlfühlen kann. Was tut man nicht alles für seinen „Liebsten“. Dann sind ja alle Regeln und Vorbereitungen nun geklärt und abgehakt. Mal sehen, wie und ob sich denn der „Herr Monté“ so als Gast und später gar als Hausmann einbringen wird. Hilfe kann die Wahl Mallorquinerin schließlich immer gebrauchen. Na dann auf guten s Gelingen, ohne Stress und Missverständnisse!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Nathalie Volk und Frank Otto

Trennung bei Natalie Volk und Frank Otto: Warum verlässt sie ihren Verlobten für einen verurteilten Mörder?

Nach Frank Otto! So gefährlich ist Mörder Timur A. für Nathalie Volk!