in , ,

Love Island Trennung: Adriano serviert Bianca ab! Wer will von der Insel flüchten?

Foto: RTLZWEI

Freud und Leid liegen ja bekanntlich nah beieinander – so auch bei „Love Island“. Mega-Fun gibt es für alle bei der nächsten Challenge. Bei „You drive me crazy“ ist Couple-Teamarbeit angesagt. Bei einem schönen und romantischen Beach-Date kommen sich Julia und Amadu immer näher. Doch dann ist Schluss mit lustig: Adriano trennt sich von Bianca. Die 23-Jährige ist am Boden zerstört und will gehen … 

Foto: RTLZWEI

Adriano sucht am späten Abend das Gespräch mit Bianca und eröffnet ihr: „Es in der Schwebe zu halten ist einfach nicht cool!“ Die 23-Jährige ist wie vor den Kopf gestoßen und erste Tränen kullern: „Sind wir in der Schwebe?“ Scheinbar mehr als das, denn Adriano gesteht: „Ich weiß nicht, ob wir füreinander bestimmt sind. Es tut mir jetzt so unfassbar weh, dich weinen zu sehen, weil ich sehe wie nahe es dir geht“, so Adriano, der daraufhin Bianca tröstend in den Arm nimmt. Die hat immer noch einen Funken Hoffnung: „Ist es denn jetzt offiziell vorbei, oder wie …“ Adriano erstickt diesen im Keim: „Ich glaube tatsächlich ja. Ich bin der Meinung, dass es sowohl für dich als auch für mich das Beste ist.“ Bianca ist am Boden zerstört. „Ich komme mir einfach so dumm vor. Sage jeden Tag ich bin so glücklich und jetzt das!“, so die Verlassene verzweifelt in der Strandhütte. „Für mich gab‘ es hier nur Adriano und das bleibt auch so. Ich weiß nicht, wieviel Sinn das jetzt noch machen würde hier für mich!“ 

Foto: RTLZWEI

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

RTL: Jumanji – Dwayne Johnson Geheimnisse zum Kinofilm!

Amadu Habama & Julia das neue Love Island-Traumpaar!