in ,

DSDS 22: Florian Silbereisen schießt gegen Dieter Bohlen! Er will ein strenger Juror sein!

Foto: RTL+

Florian Silbereisen ist der Nachfolger von Chef-Juror Dieter Bohlen bei „Deutschland sucht den Superstar“. Der Schlagerkönig will seine Casting-Kandidaten nicht zimperlich anpacken verrät er nun.

„Ich versuche, als Juror sehr streng zu sein“, erklärt der Moderator der Deutschen Presse-Agentur. Und wenn es um Bewerber aus dem Schlager-Fach gehe, sei er sogar noch ein bisschen strenger. „Gerade weil ich den Schlager liebe, bin ich der schärfste Kritiker“, sagte Silbereisen. Kuscheliger werde das Casting mit ihm keineswegs.

Einen kleinen Seitenhieb gegen den Poptitan kann der 40-Jährige sich gleichzeitig nicht verkneifen: „Wenn der Ton in einer Sendung respektlos ist, dann darf man sich nicht wundern, wenn sich auch allgemein die Tonart im Umgang miteinander nach und nach ändert.“
Klingt nach einer ganz anderen Art als der 67-Jährige Popstar in den Reihen von RTL damals“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Ausgepackt: Wie kam es zum S_X zwischen Emmy Russ & Diogo bei „Temptation Island“?

Alles aus: Trennung bei Oliver & Amira Pocher? Sie nimmt sich neue Wohnung!