in ,

Im TV: Skandal-Leben von Boris Becker wurde verfilmt!

Foto: WENN


Schon letztes Jahr kündigte RTL eine Verfilmung des Lebens von Boris Becker an. Der selbstproduzierte Film soll kurz vor Weihnachten am 16. Dezember um 20:15 Uhr erstmals ausgestrahlt werden!

Die Geschichte des jüngsten Wimbledonsiegers soll zeigen, wie hart und kompromisslos Profisport sei. Im Film werden daher die ersten Kämpfe und der harte Weg nach oben dramatisiert dargestellt.

Bruno Alexander wird den Tennisspieler verkörpern. Er ist unter anderem bekannt für die Neuauflage ‚Wir Kinder vom Bahnhofzoo‘, welche als Serie in diesem Jahr erschienen ist. Wie er gegenüber RTL erzählt, kannte er zwar Boris Becker – jedoch nicht seine Erfolgsgeschichte: ,,In meiner Generation ist er nicht so gegenwärtig wie in der meiner Eltern.’’ Für ihn ist die Rolle eine Herausforderung – denn er weiß, dass er diejenigen begeistern muss, die mit Boris Becker groß geworden sind und die, die ihn eigentlich nur aus ein paar Schlagzeilen kennen.

Auch Schauspieler Samuel Finzi ist im Film dabei. Er wird die Rolle des Trainers verkörpern und unter anderem zusammen mit Christina Große und Thomas Huber vor der Kamera erscheinen.

Es wird eine ,,Heldenreise, die nicht frei von bitteren Niederlagen und tiefen Zweifeln sein wird’’, erzählt Hauke Bartel, Leiter von Fiction RTL begeistert. ,,Wer ab einem bestimmten Alter hat nicht die Bilder ins Gedächtnis gebrannt? Wir möchten dieses Bild erweitern, den Weg zum Ruhm aus einer anderen Perspektive nachzeichnen’’, erklärt Hauke Bartel weiter. Der Film soll den Zuschauenden ein wenig näher an die Geschichte von Boris Becker heranführen, denn Boris sei mehr als nur der jüngste Wimbledon-Sieger.

Am 16. Dezember wird der Film erstmals um 20:15 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Menowin Fröhlich in der Diätfalle! Wer er nie wieder schlank?

David Garret: Darum versteckt er seine neue Freundin!