in , , ,

Boris Becker verklagt Oliver Pocher! 

Oliver Pocher und Boris Becker
Oliver Pocher und Boris Becker dpa, Rolf Vennenbern

Kaum ist der eine Gerichtsprozess vorbei, stößt Boris Becker (54) den nächsten direkt an! Zur Zeit sitzt der ehemalige Tennisstar in einem britischen Gefängnis. Er wurde wegen Insolvenzverschleppung verurteilt. Als sei das nicht genug läuft nebenher noch ein weiterer Prozess. Boris klagt nun gegen Oliver Pocher (44). Denn der Comedian machte sich öffentlich in einer TV-Show über den Tennisstar lustig. Zu viel für Boris – er reichte prompt eine Zivilklage gegen den Entertainer ein!

Doch worum geht’s? In der Show „Pocher – gefährlich ehrlich“ scherzte Olli, dass er Spenden für Boris sammeln möchte. Gesagt getan – das Geld wurde dann in einem Preis versteckt und Boris überreicht. Von der Spende wusste der Tennisspieler allerdings nichts. Das Ziel ihn bloß zustellen wurde von Olli erfüllt. Mit seiner Klage möchte Boris verhindern, dass diese Folge weiterhin ausgestrahlt wird. Gegenüber Bild erklärte Boris‘ Anwalt das Vorgehen wie folgt: „Wir fordern eine Unterlassung von Pocher. Es geht um das nicht genehmigte Senden von Filmmaterial. Dabei wurde Boris Becker ins Lächerliche gezogen. “ Der Prozess beginnt voraussichtlich Ende Juli. Boris wird dabei aber nicht anwesend sein. 

Doch was sagt Oliver Pocher dazu? Er scheint die ganze Sache locker zu sehen. Seine Anwältin ist davon überzeugt, dass die Klage einfach abgewiesen wird. „Der scherzhafte TV-Beitrag, um den es geht, verletzt Herrn Becker in keiner Weise in seinen Rechten, weder in seinem Recht am eigenen Bild noch seinem allgemeinen Persönlichkeitsrecht“ machte sie deutlich. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
Kate Merlan und Jakub

Ehekrise überwunden? Kate und Jakub Merlan knutschen im Pool!

Yeliz Koc mit Tochter Snow

Yeliz Koc: Große Sorge um Tochter Snow! Sie wächst ohne Vater auf!