in ,

Menowin Fröhlich in der Diätfalle! Wer er nie wieder schlank?

Foto: TVNOW

Menowin Fröhlich hat schon seit Jahren mit seinen überschüssigen Kilos zu kämpfen. Anfang des Jahres schaffte es der ehemalige „DSDS“- Teilnehmer dank einer Ernährungsumstellung und viel Sport fast 30 Kilo zu verlieren. Allerdings nimmt man sein verlorenes Gewicht, wenn man nicht konsequent am Ball bleibt, auch ganz schnell wieder zu.

Auf Instagram teilte der Sänger mit seinen Fans, dass er aktuell seinen Fokus wieder mehr auf seine Ernährung legt, um noch mehr Gewicht zu verlieren. Doch einen Tag später hält er frustriert seine Weingummi-Tüte in die Kamera. „Ich bin ehrlich. Ich habe es heute leider nicht geschafft, dem Hunger standzuhalten“, gab Menowin enttäuscht zu.

Es macht den Skandal Sänger traurig, dass man es manchmal einfach nicht schafft, all den Verlockungen zu widerstehen. Der 34-Jährige ist deshalb auch überzeugt, dass es zumindest in den ersten Wochen besser wäre, die ganzen ungesunden Sachen gar nicht erst im Schrank zu haben.
Ach, Leute. Ich bin so verzweifelt“, gesteht die TV-Bekanntheit. Zum Glück hat Menowin „morgen“ wieder eine neue Chance, seine Essgewohnheiten im Zaum zu halten.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Loading…

0

Erwischt! Temptation Island VIP: Trennung von Paulina – Henrik Stoltenberg mit Kandidatin zusammen?

Im TV: Skandal-Leben von Boris Becker wurde verfilmt!