in ,

Schock für Florian Silbereisen „Das Traumschiff“ am Ende?

Foto: ZDF

Florian Silbereisen steuert ein sinkendes Schiff. Der 40-Jährige versucht seit zwei Jahren das ZDF-Traumschiff flotter zu machen. Doch trotzdem merkt man, dass ein frischer Wind dringend notwendig ist.

Daher hat RTL nun einen Konkurrenten ins Rennen geschickt, neben dem Kapitän Parger (Florian) ganz schön alt aussieht. Der frische Wind hat auch einen Namen: Moritz Otto. Der 33-Jährige soll 2022 als „Der Schiffsarzt“ Frauenherzen zum Schmelzen bringen. Zeit für Veränderung?

Die RTL-Produktion wirkt, wie eine Verjüngungskur des ZDF-Originals. Die Crew-Mitglieder sind fast alle in den Dreißigern, zudem heuerten Publikumslieblinge wie Ex-„Let’s Dance“-Profitänzerin Ekaterina Leonova oder „GZSZ“-Darstellerin Stella Denis-Winkler an. Auch was die Frauenquote betrifft, hat „Der Schiffsarzt“ den Bug vorn: Die „Mein Schiff 3“ wird von einer jungen Kapitänin (Anna Puck, 34) über die Weltmeere gesteuert. Muss Florian Silbereisen etwa um seine Rolle bangen? Quote und Publikumsreaktionen werden dann entscheiden, wie es weitergeht. Wir sind gespannt!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Mobbing: Ruth Moschner wegen Bodyshaming angegriffen!

RTL-Schock: TVNOW wird beendet! Was passiert mit „Temptation Island“ „Couple Challenge“ & Co?