in ,

Schock: So Sexistisch ist der neue Bachelor Dominik Stuckmann!

Schon nach 15 Minuten in der Kuppelshow „Der Bachelor“ hat Dominik Stuckmann das Thema der Themen auf den Tisch gebracht: Es geht schon direkt um Sex!

Die Teilnehmerinnen und Zuschauer können sich also schon auf einiges gefasst machen. Unter anderem auch das der Neu-Bachelor bei keinem Thema ein Blatt vor den Mund nimmt. So zeigt es sich zumindest von vornherein im Staffelauftakt.

So stellt der Hottie mitten im Interview mit einer seinen Schönen fest:

„Ich glaube, jede Frau hat einen Satisfyer. Hast auch einen Satisfyer, ne?“, grinst der Teilzeit-Frankfurter seine Interviewerin hinter der Kamera an und kriegt sich offenbar gar nicht mehr ein vor Lachen.

Dann reibt er sich verlegen am Hinterkopf: „Also man kann alles benutzen, würde ich sagen und irgendwie kriegt man am Ende ein Happy End, hoffentlich auf beiden Seiten.“

Ganz schön offen! Und dann geht es noch weiter: „Ach du Scheiße, hast du das jetzt wirklich gesagt, Dominik?“, staunt der 30-Jährige über sich selbst und zuckt mit den Schultern: „Ach, egal, so bin ich aber und das macht mich auch aus. Ihr werdet eine Menge Spaß mit mir haben.“

Spaßig wird es definitiv, so viel steht auch schon bei den Liebesanwärterinnen fest!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Babynews: Laura Müller schwanger im Supermarkt?

Fremdgeh-Schock bei Motsi Mabuse – Ist das die Trennung?