in ,

Trennung: Stefan Mross & Anna-Carina Woitschak: Wie lange geht das noch gut?

Foto: GettyImages

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschak waren DAS Traumpaar der Schlagerbranche. Sie war ein Gast bei Stefan in der Sendung „Immer wieder Sonntags…“. Dort lernten die zwei sich kennen und lieben. Doch das Blatt scheint sich gewendet zu haben und zwar nicht zu Stefans Gunsten!
Ein richtiger Rollentausch im Hause Mross/Woitschack trägt sich gerade zu.


Während Anna-Carina sich nämlich in letzter Zeit immer häufiger im Rampenlicht sonnt, gerät der 46)-Jährige zusehends in den Schatten. Vom umfeierten Star zum Assistenten seiner Frau- Ist das peinlicher Abstieg für den Musiker? Da stellt sich die Frage: Wie lange kann sowas gut gehen?

Früher war die 29-Jährige selbst der größte Fan ihres Liebsten, nun hat dieser ihr zu ihrer eigenen Fangemeinschaft verholfen.Ganz im Sinne seiner Gattin: „Er ist ein sehr, sehr kreatives Köpfchen“, lobt sie ihn dafür. „Das ist einfach bei uns so, jeder hat so seine Aufgabengebiete – was der jeweils andere besonders gut kann.“ Und so saß Stefan beim Konzert „Anna-Carina Woitschack and friends“ still und leise in Burgau am Mischpult, während seine Anna-Carina sich auf der Bühne feiern ließ.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Absturz: Star-Geiger David Garrett völlig betrunken!

Baby in GEFAHR? Georgina Fleur unter Schock!