in , ,

EXKLUSIV: Bachelorette – Die Hintergründe der Trennung von Gerda Lewis und Keno Rüst

Foto: Instagram / Gerda Lewis und Keno Rüst

So still verläuft normalerweise kaum eine Trennung in der Bachelor-Welt, doch Bachelorette Gerda Lewis und ihr Rosenkavalier Keno Rüst schienen es geschafft zu haben. Sie reisten als Paar in die USA und kamen getrennt zurück, keine Tränen, keine Anschuldigungen, für alle, die ihnen auf Instagram gefolgt waren, blieb offen zurück, was zwischen den beiden in Amerika wohl vorgefallen sein könnte.

Doch nun soll Keno Rüst auf dem „World Club Dome“ ausgepackt haben. Demnach hat Keno die Beziehung zu Gerda beendet. Ein Insider zitiert Keno bei diesem Gespräch so: „Ich habe mich gefragt, ist das meine Arbeit oder ist das meine Freundin?“ Keno habe keine Ruhe mit Gerda gefunden. „Sie wollte immer nur Fotos machen.“

https://www.instagram.com/p/B2AJYTdiwWJ/?utm_source=ig_web_copy_link

Eskalation in Amerika

Laut dem Insider soll die angebliche Fotosucht von Gerda in Amerika eskaliert sein. Keno soll gesagt haben: „Es war ganz schlimm mit ihr in Amerika. Wir mussten alle paar Meter anhalten, um Fotos zu machen.“

Gerda dürften diese Indiskretionen ziemlich egal sein. Sie ist glücklich verliebt in Melvin Pelzer, der scheinbar gerne für Fotos stillhält:

https://www.instagram.com/p/B7QgNxzitkj/?utm_source=ig_web_copy_link

Kommentare

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

DSDS Severino & Sharon Trovato (Die Trovatos) ein Liebespaar?

Es war EKELHAFT! Bachelor Rafi Rachek spricht über sein ERSTES MAL mit einem MANN!