in , , ,

Helen Mirren: Nach Tod ihres Stiefsohns Rio mit wichtiger Nachricht an ihre Fans!

Rio Hackford (†), Stiefsohn von Helen Mirren. // Foto: bunte.de

Schauspielerin Helen Mirren (76) musste ihren Fans in der vergangenen Woche mitteilen, dass ihr Stiefsohn Rio Hackford (51†) verstorben ist.

Mit 51 Jahren ist dies wahrhaftig noch kein gutes Alter um die Erde zu verlassen. Die Gründe für seinen frühen Abtritt verriet sie nun in einem Interview.

Ursache Krebs: Rio verlor den Kampf gegen einen bösartigen Tumor, wie die Oscar-Preisträgerin verriet. Die Fangemeinschaft trauert derzeit auf allen Social Media Kanälen um den Schauspieler. Zunächst gab die Preisträgerin nicht bekannt, an welcher Krankheit Rio leidete. Mittlerweile lüftete sie das Geheimnis um die Todesursache und verbindete diese direkt mit einer klaren Botschaft.

,,Rio starb an einem Aderhautmelanom, einer sehr aggressiven uns seltenen Form von Krebs.’’ Anschließend widmete sich die Schauspielerin noch mit einer dringenden Bitte an ihre Fans:

,,Wir möchten jeden der dies liest, bitten, seine Augen mindestens einmal im Jahr untersuchen zu lassen.’’ Denn der Krebs ist nur schwer heilbar, so die Schauspielerin.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Das Oster-Wunder: Xavier Naidoo entschuldigt sich bei seinen Fans!

Lavinia Emilia Wollny

Lavinia Wollny: Plötzlicher Sinneswandel!