in , ,

Chris Broy: Eifersuchtsdrama um Jenefer Riili & Andrej Mangold!

Bilderquelle: Instagram.com

Das Drama zwischen Chris Broy und Jenefer Riili geht weiter. Schon bevor „Kampf der Realitystars“ ausgestrahlt wurde, machten die beide Realitystars negative Schlagzeilen. 

Jenefer wurde direkt unterstellt, der Grund für Chris Broys Trennung von Eva Benetatou zu sein. Tatsächlich geben beide aber an nur ziemlich gute Freunde geworden zu sein.  Und doch spielt sich gerade zwischen beiden ein Eifersuchtsdrama ab, weil Jenefer in der aktuellen Folge von „Kampf der Realitystars“ sehr viel Zeit mit Andrej Mangold verbringt.

„Das ist ganz traurig. Ich kann ihr nicht mehr in die Augen gucken“, schüttet Chris sein Herz im Gespräch mit Gino Bormann aus. „Für mich ist sie sehr krass eine Bezugsperson geworden.“

Außerdem lässt er an Andrej kein gutes Haar, er ist schon öfter mal mit ihm angeeckt. „Ich habe schon ein schlechtes Vorurteil von ihm. Ich weiß, was er machen kann und wozu er fähig ist. Ich habe Angst, dass es hier ähnlich passiert und die Leute sich blenden lassen.“ Auch Gino merkt, dass Chris es zurzeit schwer hat:

„Chris hat die ganze Zeit Verlustängste und man sieht, wie er sich die ganze Zeit Gedanken macht, ob er sich in Leuten schon wieder getäuscht hat.“ Das kommt auch in seinem anschließenden Gespräch mit Jenefer raus, doch diese kann ihn so gar nicht verstehen.

„Was soll der Scheiß jetzt? Dann kennst du mich echt nicht!“, beschwert sich die Schauspielerin. „Auf der einen Seite verstehe ich, dass Chris enttäuscht war. Auf der anderen Seite bin auch enttäuscht von Chris, dass er gleich so denkt, dass ich nicht mehr bei denen sein möchte.“ In der nächsten Folge von „Kampf der Realitystars“ wird sich zumindest schnell zeigen, ob beide den Streit beilegen können. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Promi Big Brother-Gage: Das hat Pascal Kappés in nur 6 Tagen verdient!

Prinz Harry & William! Neuer Streit: Harry will den Job des Prinzen!