in , ,

Coco Austin: Verpasst Tochter (5) French Nails!

Bilderquelle: GettyImages/Instagram.com

Vielleicht hat das Erotik-Model „Coco Austin“ es etwas zu weit getrieben. Für ein Klassenfoto in der Vorschule ließ sie ihrer fünfjährigen Tochter Chanel Nicole eigens French Nails machen.

Der dazugehörige Shitstorm ließ nicht lange auf sich warten. Dabei stand die Ehefrau von Rapper Ice-T erst vor kurzem noch in der Kritik, weil sie angab, der Fünfjährigen zwischendurch immer noch die Brust zu geben. Jetzt kommt ihr nächster Streich wieder eher mäßig an. „Schulbildtag! Für den besonderen Anlass lasse ich Chanel Mini-Tipps auf ihre Nägel machen.

Ich liebe es, ihr die Haare zu machen. Ich nenne sie mein kleines Puppenbaby“, schreibt die 42-jährige bei Instagram zu dem Foto (auf dem Chanel in ihrer Schuluniform von den Haaren bis zu den Fingerspitzen durchgestylt zu sehen ist). „Warum hat sie French Nails, wenn sie noch die Brust bekommt? Ist sie nun Baby oder eine junge Frau?“, kommentiert ein Follower verwundert. Alle anderen sind sich einig: „Zu jung für (künstliche) Nägel!“ Mama Coco lässt sich davon nicht aus der Ruhe bringen. Am Ende kommt es nämlich nur darauf an, dass man seine Kinder liebt. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

„Ich lieben meinen Job“! Danni Büchner feiert Comeback auf Instagram

Schock: Victoria Swarovski redet von Scheidung!