in , ,

Trotz Schwangerschaft: Rihanna & Asap Rocky: Trennung?

Foto: GettyImages

Schocknews aus den USA! Die Gerüchteküche brodelt heftig im Netz: Zwischen Rihanna (34) und Asap Rocky (33) soll alles aus sein, und dass obwohl sie bald ihr erstes gemeinsames Kind erwarten! Der Grund soll eine andere Frau sein, und die ist keine unbekannte.


Diese Nachricht kommt für viele unerwartet. Die baldigen Eltern sollen angeblich ab sofort getrennte Wege gehen! Einige Quellen in den sozialen Medien behaupten, dass eine andere Promidame die Ursache für das plötzliche Liebesaus ist. Rihanna soll ihren Partner Asap Rocky beim Fremdgehen erwischt haben und zwar mit der beliebten Schuhdesignerin Amina Muaddi (34).

Durch die enge Zusammenarbeit mit Rihannas Label Fenty wurde sie bereits öfters in der „Vogue“ vorgestellt. Einen Tag vor den Gerüchten veröffentlichte Amina auf ihren Instagram-Account ein Foto der Sängerin, auf dem sie High Heels aus einer ihrer Kollektionen trug. Es ist also gut möglich, dass Asap Rocky und die Designerin sich erst durch Rihanna kennengelernt haben. Ein weiteres Indiz für ein Beziehungsdrama ist, dass Riri und Asap vor wenigen Tagen in einem Restaurant in Los Angeles gesehen wurden. Das brisante daran: Asap Rocky ließ seine schwangere Freundin verheult zurück und verließ das Lokal.


Seit zwei Jahren gelten sie als das Traumpaar. Alles schien perfekt. Doch nun diese schrecklichen News! Erst im Januar gab Rihanna ihre Schwangerschaft bekannt. Für die Sängerin ist es die erste. Doch woher kommt das Gerücht über den Betrug? Als Erster postete Content-Creator Louis Pisano die Behauptung. Er gab an, dass der Musiker Riri bereits während der Fashion Week in Paris fremdgegangen ist. Die beiden suchten dort gemeinsam die Shows von Gucci und Off-White. Das Paar wirkte bei den Events glücklich. War das nur gute Mine zum bösen Spiel? 


Bislang hat sich keiner der beiden zu den Gerüchten geäußert. Im Netz überhäufen sich derweil die Schlagzeilen und Kommentare der Fans. „In einer Welt, in der Rihanna betrogen wurde. Oh Gott, wie ist das möglich?“ und „Es war die ganze Zeit alles gut zwischen den beiden und sobald sie schwanger ist, passiert so etwas? das ist wirklich traurig“ sind nur zwei Beispiele. Hoffen wir, dass sich die Behauptungen als unwahr herausstellen und Rihanna so Stress und Kummer erspart wird. Immerhin soll sie ihre erste Schwangerschaft friedlich genießen können.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Das war’s! Kaley Cuoco wird nie wieder heiraten!

prinz-harry-und-herzogin-meghan

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Überraschungsbesuch bei der Queen!