in

Endgültig: Nach Skandal- Sat.1 hat Luke Mockridge ausgetauscht!

Foto: Sat.1

Die beliebte Spielshow „Catch!“ kommt zurück. Das sind fantastische Neuigkeiten für alle Fans! 2018 wurde das Format von Luke Mockridge angeführt. Später, im Januar wurde Hans Sarpeis diese Ehre zugeteilt.

Jetzt soll die Sendung nach monatelanger Pause ins Fernsehen zurückkehren. Jedoch ohne Luke als Ausrichter! Das verkündete der Sat.1-Senderchef Daniel Rosemann nun gegenüber „Topbox“. Demnach soll die Show 2022 wieder ausgestrahlt werden.

Die Moderation übernehmen erneut Andrea Kaiser und Simon Pearce. Letzterer als „Field Reporter“. Die Rolle des Comedian als Ausrichter wird nicht neu besetzt werden. Geplant sind derzeit sowohl die Deutsche Meisterschaft und die Europameisterschaft im „Fangen“. Nachdem schwere Missbrauchsvorwürfe gegen den 32-Jährigen laut geworden waren, hatte dieser im September bekannt gemacht, in nächster Zeit von seinen TV-Jobs zurückzutreten.

„Aufgrund der aktuellen Berichterstattung zu meiner Person werde ich meine Auszeit auf unbestimmte Zeit verlängern“, hieß es in einem offiziellen Statement. Bleibt abzuwarten, wie lange diese Pause andauern wird. Oder ist es gar eine „Auszeit“ für immer? Die Zukunft des Comedians ist auf alle Fälle eher ungewiss.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Wegen Todesfall: Steffi Graf ist wieder glücklich!

Schwester von Celine Dion packt über die Gesundheit der Sängerin aus!