in , ,

Helene Fischer: USA-Geheimplan für „ Vamos A Marte“!

Foto: Imago

Helene Fischer (36) veröffentlicht am Freitag den neuen Song „Vamos A Marte“. Im Duett mit Latino-Popstar Luis Fonsi (43) aus den USA. Der besondere Clou Helene singt auf Deutsch, er auf Spanisch.

Laut BILD ist das Duettder erste Schritt eines Geheimplans, Helene auch in den USA erfolgreich zu machen. Denn Luis Fonsi ist bereits ein Star in den USA und Lateinamerika, wo Helene bisher unbekannt ist.

Der internationale Durchbruch ist seit Langem das große Ziel von Helene. Das bestätigt ihr Entdecker Jean Frankfurter (73), der zwölf Jahre Fischers Alben produziert hat der BILD. „Helene hat immer von einer internationalen Karriere geträumt. Und ich bin überzeugt, dass sie das Zeug dazu hat.“

Ob der Song ein wirklich International ein Durchbruch wird oder ein Flop entscheidet sich am Freitag.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Gottschalk: Ex-Frau Thea weint – Thomas hat nur Augen für seine neue Traumfrau!

Die Kandidaten 2021: „Promi Big Brother“ Werden Melanie Müller & Rafi Rachek für Drama sorgen?