in ,

Nach Janinas Rauswurf vom Dschungelcamp! TV-Zuschauer fordern „Linda muss gehen!“

Foto: RTL+

„Dann geh doch in den Busch zurück, wo du herkommst“, schrie Janina Youssefian Linda Nobat mitten ins Gesicht! Das war Rassismus in seiner reinsten Form direkt aus dem südafrikanischen Dschungelcamp. Diese Äußerung kann der Sender RTL überhaupt nicht akzeptieren und die 39-Jährige Janina fliegt hochkant raus. Eine richtige Entscheidung wie die anderen Kandidaten bekräftigen und auch die Community unterstützt.

Jetzt stellt sich die Frage: Bei dem heftigen Streit sind weitere unsägliche Beleidigungen gefallen: Auch von Linda Nobat. Fans fordern: Sie muss auch gehen!

„Janina ist zurecht raus. Linda aber betrieb Mobbing, und das darf auch nicht belohnt werden. Beide hätten rausfliegen müssen“, so ein User bei Twitter. „Der Satz von Janina war scheiße, und die Konsequenz ist gut. Ich möchte aber trotzdem nicht, dass Linda dafür jetzt die große Heldin und das einzige Opfer in der Sache ist. Denn ganz korrekt war ihr Verhalten auch nicht. Es war nur eben nicht rassistisch“, schreibt eine weitere Person.

RTL hat auf die Forderungen aber bereits reagiert. Unter einem Post schreibt das Social-Media-Team: „Es gab und wird bei IBES immer Streitereien und heftige Auseinandersetzungen geben, aber Janina hat mit ihrer Äußerung eindeutig eine Grenze überschritten.“

Fest steht zumindest, dass sich Linda alles andere als beliebt gemacht hat.




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Das gab es noch nie! Bachelor Dominik Stuckmann tarnt sich als Chauffeur!

Die Wollnys: Calantha kann sich nicht mehr um Tochter Cataleya kümmern!