in , ,

Offiziell: „Das Dschungelcamp“ findet dieses Jahr wieder in Australien statt!

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Die Corona-Pandemie hatte auch der beliebten TV-Show einige Steine in den Weg gelegt. Doch nun heißt es: Zurück nach Australien! Bereits vor der weltweiten heiklen Gesundheitslage bewiesen Stars und Sternchen aus Deutschland, wie sie im australischen Dschungel klar kommen. Durch die Pandemie pausierte die Show ein Jahr. Nachdem sich die Lage etwas entspannt hatte, wurde der Drehort nach Südafrika verlegt. Jetzt wurde bekannt gegeben, dass die Sendung in die gewohnte Umgebung zurückkehrt. 

Es ist offiziell! RTL selbst verkündete, dass das „Dschungelcamp“ 2023 wieder im  australischen Busch stattfindet. Damit macht der Unterhaltungschef Markus Küttner seine Versprechen war. Denn bereits zum Ende der Südafrika Staffel betonte er, dass eine Rückkehr nach Australien geplant sei: „Der Dschungel gehört nach Australien und wir werden die Show wieder dort produzieren, wenn das möglich ist.“ Und nun ist es tatsächlich soweit, denn derzeit gibt keine strikten Einreisebeschränkungen aufgrund der weltweiten Gesundheitssituation mehr – bleibt zu hoffen, dass es dabei bleibt. 

Für die Fans der Sendung gibt es noch einen weiteren Grund zur Freude. Das Moderatorenteam bekommt frischen Wind. Jan Köppen (39) wird ab der kommenden Staffel Daniel Hartwich (43) ersetzen. Diese Meldung veröffentlichte RTL nach vielen Spekulationen Anfang Juli. Jan wird also tatsächlich zukünftig an der Seite von Sonja Zietlow (54) stehen. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
Jenny Frankhauser

Jenny Frankhauser: Sie behält den Geburtstermin weiterhin für sich!

Danni Büchner

Danni Büchner: Noch heute leidet sie unter ihren Ex-Freund! Wer ist wohl gemeint?