in ,

Nachbar packt aus! Helene Fischer lebt einsam in Luxusvilla!

Foto: GettyImages

Einsam in der Luxusvilla- Helene Fischer wohnt offenbar ganz allein auf ihrem riesigen Luxusanwesen am Ammersee. Seit wenigen Wochen soll die Schlagerkönigin in ihrem Anwesen wohnen.

Doch Nachbarn und Einwohner der Gemeinde haben sie bisher noch nicht außerhalb ihres Hauses gesehen. Sie sind der Meinung, dass Helene sich in ihren vier Wänden verschanzt hat. Tatsächlich ist sie mit hohen Mauern, Videoüberwachung und einer Alarmanlage ausgestattet.

Wenn sie doch für kurze Zeit das Haus verlässt, dann nur mit Maske, um nicht erkannt zu werden. So verrät es ein Anwohner. Ihre Familie hat sich noch nicht blicken lassen. Auch eine Einweihungsparty mit Freunden fand bis dato nicht statt.

Merkwürdig ist auch, dass Thomas zurzeit auch nicht bei ihr wohnen soll. „Ob der Thomas mit ist, weiß ich nicht. Ihn habe ich beim Umzug nicht gesehen“, verrät ihre ehemalige Nachbarin Frau Ackermann laut der „Woche heute“.

Hat ihm das neuste Musikvideo mit Luis Fonsi etwa auf den Magen geschlagen oder bahnt sich sogar eine Trennung an? Wir können es nicht wissen. Tatsächlich sieht es aber so aus, als wäre Helene ganz schön einsam in der Luxusvilla!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Cristiano Ronaldo wird Realitystar! Mit Freundin Georgina Rodriguez

Manuel Neuer – Schwul