in ,

Schock: Sarafina Wollny – fast Fehlgeburt erlitten!

Foto: RTLZWEI

In den neusten Folgen bei den „Wollnys“ ist die Schwangerschaft von Sarafina und ihrem Notkaiserschnitt ein großes Thema. Wie dramatisch die Geburt der Zwillinge für die gesamten Wollnys gewesen ist, wird jetzt noch mal richtig deutlich. 

Seit fast zehn Jahren lassen sich Silvia Wollny und ihre Kinder nun von  RTL 2-Kameras begleiten. Mittlerweile gehört die Großfamilie wohl mit zu den beliebtesten in ganz Deutschland, was die hohen Einschaltquoten nur bestätigen. Dass aktuell die Schwangerschaft von Sarafina im Fokus ganz weit oben steht, erklärt sich von selbst. Immerhin hatte die 26-Jährige mit Freund Peter seit 6-Jahren versucht, endlich schwanger zu werden. Die Vorfreude war groß, vor allem als bekannt wurde, dass es sich auch noch um Zwillinge handeln würde.

Dann das große Drama! Sarafina Wollny musste wegen einer beginnenden Schwangerschaftsvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die größte Sorge dabei war, dass es hierbei zu einer verfrühten Geburt kommen könnte. So würden die Zwillinge zehn Wochen zu früh auf die Welt gekommen.

Und tatsächlich! Aus der anfänglichen Angst wurde Realität. Die Lage war so ernst, dass sich die werdende Mutter einem Notkaiserschnitt unterziehen musste. Die Nabelschnur hatte sich um den Hals eines Kindes gewickelt und es bestand Lebensgefahr. Ärzte mussten sofort reagieren. Wie die Familie das Geschehene verarbeitet hat und wie es weiter geht, werden wir wohl erst in der nächsten Folge die „Wollnys“ erfahren. Bis dahin drücken wir fest die Daumen!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Mick Schumacher zeigt Bild mit Papa Michael & bringt Fans zum Weinen!

Drillinge da: Bushido postet Foto von Geburt!