in

Nathalie Volk über Frank Otto: „Liebe und Wärme haben mir gefehlt“

Foto: Imago

Nathalie Volk: Total verknallt in „Hells-Angels“-Rocker Timur!
Ich will ihn heiraten! Für „Hells Angels“-Rocker Timur A. gab das deutsche Model alles auf, trennte sich von Multimillionär Frank Otto, brach die Beziehung mit ihrer Mutter und zog zu Timur in die Türkei. Doch was fasziniert die 24-Jährige eigentlich an dem verurteilten Straftäter?

„Ich liebe sein Herz, seine Seele, seinen Charakter, sein Aussehen, seine Tattoos“,„Für mich ist Timur ein echter Mann, so eine Art Mann kannte ich vorher noch nicht und genau das reizt mich an ihm.“ Schwärmte die Ex „Dschungelcamp“-Kandidatin gegenüber „RTL“ über ihren Verlobten. Nachdem zweiten Date zogen das deutsche Model Nathalie Volk und der „Hells-Angels“-Rocker schon zusammen.

Gemeinsam mit Timur und Schäferhund Zeus wohnt sie jetzt in einem Appartement, führe nun ein „bodenständiges“ Leben, gibt sie zu verstehen. „Bodenständiger und menschlicher als das Leben, das ich vorher hatte.“ Erst vor Kurzem sagte Nathalie „JA“ zu Timurs Heiratsantrag und plant seitdem eine gemeinsame Zukunft inklusive Kindern mit dem Rocker.

Davor präsentierte sich Nathalie an der Seite von Multimillionär Frank Otto stets in schicken, teuren Kleider auf dem roten-Teppich. Die schicken Kleider seien Vergangenheit, ihren aktuellen Look passte sie schnell ihrem neuen Partner an. Früher habe sie öfter darauf verzichtet, was sie wolle, fand ihre Klamotten „selbst nicht altersgemäß“. „Ich war Anfang 20 und sah manchmal echt aus, wie eine Oma,“ erklärte sie ihre Verwandlung. Über ihre Ex-Beziehung mit dem Multimillionär gibt sie nichts weiter preis, dennoch sagen diese Worte viel:
„Heute habe ich Liebe, die ich früher nicht hatte“, so Nathalie. „Liebe und Wärme haben mir sehr gefehlt.“

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Bye USA: Reimanns Konny & Manuel zurück nach Deutschland?

Nach Not-Op: Sylvanna Wollny & Florian Köster sprechen über die Operation!