in ,

An Willi Herrens Todestag – Jasmin gibt eine Party!

Foto: Instagram.com

Jasmin Herren plant „letzte große Party“ für ihren Willi. Der Ex-„Lindenstraße“-Schauspieler starb am 20. Aprildieses Jahres in Köln. Zu seinem ersten Todestag plant seine Witwe nun eine öffentliche Gedenkshow in seiner Heimatstadt.

„Mein Mann hat immer für seine Musik gelebt. Ich habe etwas gemeinsam mit seinen Fans, ich habe mich auch nicht von ihm verabschieden können. Das möchte ich gern mit ihnen gemeinsam tun“, sagte sie im Podcast „Lose Luder“ von Désirée Nick.

„Wir wollen dort gemeinsam seine Lieder singen und eine dicke Party feiern. Denn das hätte er sich gewünscht.“ Die Show produziert und schreibt die ehemalige Mallorca-Auswanderin mit dem gemeinsamen Produzenten Dirk Ostermann. Laut Jasmin wird man auch Tickets kaufen können. Außerdem ist die Gästeliste bereits in Arbeit.

Zahlreiche Promis werden erwartet, mit denen der Entertainer immer ein gutes Verhältnis hatte. Sogar ein neuer Song der Schlagersängerin ist in Arbeit. Bleibt abzuwarten, ob es nun wirklich ein Abschied von Willi sein soll, oder ein guter PR-Streich von Jasmin. Die restliche Familie Herren hat sich bisher nämlich nicht geäußert. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Schwester von Celine Dion packt über die Gesundheit der Sängerin aus!

Ehe-Aus & Trennung: Jetzt packt Sarafina Wollny aus!