in ,

Aurora Ramazotti: In Therapie wegen Mama Michelle Hunziker!

Bilderquelle: GettyImages


Aurora Ramazotti (25) ist bekannt für ihre offene Art. Auch aus ihren Problemen macht sie keine Geheimnisse. Erst kürzlich sprach sie deswegen über ihre Akne. Jetzt offenbarte sie ein neues Detail. Die ständigen Vergleiche mit ihrer Mutter Michelle Hunziker (45) waren für sie eine wahre psychische Belastung.


Als gemeinsame Tochter von Fernsehmoderatorin Michelle Hunziker und Schmusesänger Eros Ramazotti (58) musste Aurora schon im Kindesalter den Druck der Medien standhalten. Die ständigen Vergleiche mit ihrer berühmten Mutter waren nicht leicht. Sie wurde von ihren Mitschülern gemobbt. Nun bestätigte sie während einer Instagram-Fragerunde, dass sie sich freiwillig in Therapie begeben habe. Die Behandlung hat ihr sehr geholfen. „Ich habe unter der Gemeinheit und Falschheit der Menschen, den Schönheitsnormen der Gesellschaft und dem Opportunismus gelitten“ erklärte sie. Der Druck wurde zu viel für die junge Frau.


Auch Michelle machte in der letzten Zeit Schlagzeilen. Denn sie verkündete das Ehe-Aus mit ihrem Ex-Mann Tomaso Trussardi (38). Laut der italienischen Zeitschrift „Chi“ steht Tochter Aurora voll und ganz hinter dieser Entscheidung. Die Eheleute sahen sich am Ende nur noch den gemeinsamen Töchtern Celeste (6) und Sole (8) zuliebe. Die Aufeinandertreffen waren sehr selten. Meistens arteten sie in einem Streit aus. Aurora konnte es angeblich nicht mehr ertragen ihre Mutter so leiden zu sehen. 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0

Todesangst: Yeliz Koc – Baby Snow hat Atemaussetzer!

Schock-Beichte: Mark Forster – One Night Stand mit Frau! Zieht Lena Meyer Landruth einen Schlussstrich?