in ,

Love Island Finale: Adriana Santoro wäre fast gestorben! Das traurige Geständnis

Foto: RTLZWEI

Love Island“ Kandidatin Andrina Santoro legt eine dramatische Beichte ab! Sie hat mit gerademal 20 Jahren schon um ihr Leben gekämpft. Heute ist 28-Jährige Andrina Santoro Kandidatin bei „Love Island“ und gibt sich dort sehr stark. Als der neue Kandidat Martin auf der Insel eintraf, schien es direkt bei Andrina zu funken. 

Zuletzt hatte sie ein Desaster mit Jannik durchgestanden und kassierte auch noch einen Korb vom Couple-Partner Dennis! Mit der Ankunft von Martin schien sich das Blatt allerdings für Andrina zu wenden. Er hat nämlich auch ein Auge auf sie geworfen. Doch bei all dem Flirtspaß auf der Insel hat Andrina auch noch ihre traurige Vergangenheit zu verarbeiten: Sie offenbart Domenik ihr dunkelstes Kapitel: Als Kind wurde die Schönheit aufgrund ihres Aussehens gemobbt! Die Konsequenz: Sie verfiel in einen extremen Fitness-Wahn, der sie dann sogar bis ins Koma brachte!

Heute sagt sie: „Das war knapp. Ich hatte nicht so eine große Überlebenschance und daher bin ich halt sehr dankbar.“

Dann ist das Fitnessmodel nämlich „wie durch ein Wunder“ nach zwei Wochen wieder aufgewacht. Der Grund für das künstliche Koma seien starke Probleme mit der Atmung gewesen und dazu noch eine Entzündung am Herzbeutel. Sie verlor soviel Muskelmasse, dass sie neu laufen lernen musste. Glücklicherweise ist Andrina heutzutage in bester Form und kann damit auf „Love Island“ ihren Traummann suchen. Vielleicht wird es sogar Martin!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Schicksal Familie: Dagmar Wöhrl Sohn musste Tod seines Bruders (12) mitansehen

Massimo Sinato – Baby Nr. 2? Rebecca Mir überrascht mit Babykugel!