in , ,

Update: Yeliz Koc lässt Follower über Geburt abstimmt! Jimi Blue wehrt sich

Bilderquelle: Imago

Die Schlammschlacht zwischen Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc findet offenbar kein Ende!

Der Geburtstermin rückt immer näher und trotzdem ist eine Versöhnung noch lange nicht in Sicht. Kürzlich fragte Yeliz sogar ihre Follower um Rat, ob der werdende Vater bei der Entbindung dabei sein sollte.

Jetzt kommt endlich Jimi zur Sprache: „Man sollte nicht immer gleich alles glauben, was im Internet verbreitet wird“, schrieb der Sänger in seiner Insta-Story. Auf welche vorherigen Aussagen er sich damit wohl bezieht, ist nicht ganz klar. Ob sich die beiden für ihr Baby wieder zusammen raufen, ist aktuell wohl eher ausgeschlossen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Prinz Harry & Meghan in London AUSGEBUHT! Keiner wollte die beiden sehen

Senay Gueler nach „Promi Big Brother“ wurde er Drogen abhängig!