in ,

Wow: Manuela Reimann plötzlich „TRAUMFIGUR“!

Foto: RTLZWEI

Seit Jahren lassen die ehemaligen „Deutschland“-Teilnehmer Konny und Manuela Reimann ihre Community an ihrem Leben teilhaben. Ob es um spannende Reisen, handwerkliches Geschick oder allgemeine witzige Situationen aus ihrem Alltag geht, sie haben definitiv Unterhaltungsfaktor. In aller Munde sind die zwei sympathischen Auswanderer aber aktuell mit ihrem krassen Diäterfolg. Manu hat nämlich sage und schreibe 17 Kilo Körpergewicht verloren und scheint dieses auch zu halten.

Und was steckt hinter dem Erfolgsgeheimnis der 53-Jährigen? In ihrem TV-Format „Die Reimanns – ein außergewöhnliches Leben“ gab die Blondine jetzt einen kleinen Einblick in ihre aktuelle Ernährung. Zum Start in den Tag gibt es bei der Reality-Bekanntheit Rührei und Obst. Konny hingegen gibt sich mit einer Tasse frisch gebrühten Kaffee zufrieden. Außerdem verzichtet Manu strikt auf jegliche Kohlenhydrate und setzt stattdessen auf viel Gemüse, Hülsenfrüchte und ausreichend Wasser. Auch beim Einkauf im Supermarkt lässt sich die gebürtige Hessin trotz vieler Verlockungen nicht aus ihrem Ernährungskonzept bringen. Zielstrebig läuft sie in die Obst- und Gemüseabteilung und ist dabei mächtig stolz auf sich.

Ihre Freundin Christina, die sich selbst als Ernährungscoach betitelt, hatte Manu dabei stark motiviert und sie stets bei ihrer Diät unterstützt. „Manu braucht jemand Fremdes, der ihr sagt, was sie essen soll“, scherzt ihr Ehemann Konny. Dabei scheint der Handwerker sich dem neuen Lebensstil seiner Frau auch angepasst zu haben, denn der 66-Jährige hat auch ordentlich abgespeckt. Zusammen haben die Reimanns tatsächlich 30 Kilo verloren. Respekt, weiter so!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Im Krankenhaus: Queen Elisabeth große Sorgen!

Wegen Tochter: Jimi Blue Ochsenknecht weint auf Instagram!