in ,

Schock für Bushio & Anna-María! Die Drillinge wollen nicht raus!

Foto: Instagram.com

Am 12. November ist es so weit. Anna-Maria Ferchichi und ihr Mann Bushido werden Drillingseltern. Anna-Maria und ihre Babys im Bauch haben es dann in die 36. Schwangerschaftswoche geschafft. Zum Glück, denn im August musste der Rapper und die Brünette noch um das Leben eines Drillings bangen. Doch vor einigen Tagen gab es Entwarnung. „Alle sind stabil, alle werden versorgt und alle werden voraussichtlich gesund auf die Welt kommen“, so Anna-Maria.

Wenn es nach der 39-Jährigen ginge, würde sie es begrüßen, wenn sich die Drillinge jetzt doch bitte noch schnell vor dem angesetzten Geburtstermin auf den Weg machen würden. Die Schwester von Sarah Connor hofft noch jede Sekunde, dass es von allein losgeht. „Aber so wie es aussieht, wollen sie einfach nicht raus.“ Anna-Maria wünscht sich eigentlich eine natürliche Geburt.

Abgesehen davon hat die gebürtige Delmenhorsterin mit ihren Babys einiges zu tragen.
Circa 7 Kilogramm wiegt das Trio in ihrem Bauch und so langsam kommt Anna-Maria an ihre Grenzen. Na ja, lange muss die Beauty zum Glück ja nicht mehr aushalten und vielleicht erfüllen ihre Drillinge ihr den Wunsch nach einer normalen Geburt doch noch auf den letzten Drücker.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Ausgepackt: Desiree Nick – Yeliz Koc ist eine Bitch!

TV total: Wer ist Sebastian Pufpaff & wo ist Stefan Raab?