in , ,

Schock: Polizei – Danni Büchner Familienmitglied verschwunden!

Foto: GettyImages

Gerade erst hatte Danni Büchner und ihre Familie mit dem dritten Todestag von ihrem verstorbenen Mann Jens Büchner zu kämpfen. Der „Goodbye Deutschland“-Auswanderer starb im November 2018 nach einer schweren Krebserkrankung. Jetzt hätte die Familie fast auch noch mit einem zusätzlich schweren Verlust klarkommen müssen.

Auf Instagram teilte die Fünffach-Mutter ihren Fans jetzt mit, dass sie kurz nach dem Todestag von Jens eine absolute Horrornacht hatte.Der Familienhund Gina war nämlich plötzlich spurlos verschwunden.
Ein größer Schock für Familie Büchner:
„Wenn das Tor mal offen ist und sie haut ab, steht sie eigentlich immer vorm Tor und auf jeden Fall haben wir sie nicht gefunden. Wir haben überall gesucht.“ So die ehemalige „Promi-Big-Brother“-Kandidatin.

Am nächsten Morgen dann die erlösende Nachricht. Via Facebook meldete sich ein Bekannter mit einem Screenshot, auf dem ein herrenloser Hund zusehen war. Tatsächlich handelte es sich bei dem Vierbeiner um ihren Hund Gina. Aufatmen bei Danni und ihren Kids, die Fellnase zählt nämlich seit 13-Jahren zu einem festen Familienmitglied. Kein Wunder also, dass die Sorge deshalb umso größer war.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0

Schock: Todesfall bei Michael Schumacher!

Nackt-Skandal um Madonna auf Instagram!