in , ,

Große Sorge um Tom Hanks!

Tom Hanks
SYDNEY, AUSTRALIA - JUNE 05: Tom Hanks attends the Sydney premiere of ELVIS at the State Theatre on June 05, 2022 in Sydney, Australia. (Photo by Don Arnold/WireImage)

Durch seine Rollen in „Forrest Gump“, „The Da Vinci Code“ oder „The Terminal“ hat Tom Hanks (65) weltweite Berühmtheit erlangt. In dem neuen „Elvis“-Film ergatterte der Schauspieler eine wichtige Rolle. Er spielt keinen geringeren als den Manager von Elvis Presley (ꝉ42). Der Streifen behandelt das Leben sowie die Karriere der Rock’n’Roll-Legende Elvis. Um den Film zu promoten, reist die Crew gerade um die ganze Welt. Während der Premiere in Australien fiel einigen Fans nun etwas beängstigendes auf. Tom zitterte die ganze Zeit unkontrolliert mit seiner Hand!

Laut Berichten von The Sun zufolge, kam es bei der Filmpremiere zu einem besorgniserregenden Vorfall. Tom fiel es schwer die Bewegungen seiner Hand zu kontrollieren. Während seiner Rede vor dem Publikum umklammerte er das Mikrofon fest. Seine Schwierigkeiten seine Hand ruhig zu halten, konnte er damit allerdings nicht verbergen.

Nun sorgen sich seine Fans um den 65-Jährigen. Auf Twitter überschlagen sich die Kommentare. „Gott bewahre, bitte lass es nur Adrenalin und Aufregung sein“ oder „Ich habe ihn kürzlich auf dem Bildschirm gesehen und fand, dass er sehr dünn aussah. Hoffentlich geht es ihm gut“ sind nur zwei Beispiele.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Loading…

0
Fynn Kliemann

Schock: Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Fynn Kliemann!

Jessi und Abdu, "Temptation Island"

Nach „Temptation Island“-Abbruch: Abdu und Jessi sind überglücklich!